Vita
Jan L. Froehlich hat in Freibung im Breisgau und Berlin studiert und dort sein erstes Staatsexamen abgelegt. Danach wechselte er zu einem Postgraduiertenstudium an die University of London, wo er ausländisches, internationales, europäisches und deutsches Urheber- und Medienrecht studiert hat.

Jan Froehlich ist aufgrund seiner langjährigen beruflichen Erfahrung als Partner einer großen nationalen Anwaltssozietät durch ein persönliches Netzwerk mit renomierten Kollegen in weiteren Rechtsgebieten verbunden, entsprechendes gilt für den Bereich des Steuerrechtes und der Wirtschaftsprüfung.

Die Tätigkeitsbereiche von Jan Froehlich umfassen den Gewerblichen Rechtsschutz und das Recht der
Informationstechnologie sowie das
Presse- und Medienrecht. Seit 2008 ist er auch als Fachanwalt für den Bereich des Gewerblichen Rechtsschutz zugelassen worden.

Er ist seit vielen Jahren als Rechtsanwalt für junge Unternehmen und insbesondere Existenzgründer tätig und unterrichtet Existenzgründer an einer Technischen Fachhochschule, verschiedenen Berufsakademien und einem Coaching Centrums einer namhaften Bank in Berlin.